text-webp

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Bikevergleich
Es können maximal 9 Bikes zum Vergleich hinzugefügt werden
Verfügbarkeitssuche
Motor

Bosch Active Line Plus Motor

Mit dem Active Line Plus steht ein Antrieb zur Verfügung, der mit maximal 50 Nm Drehmoment und 270 % Unterstützung nachdrücklich anschiebt und dabei dank extrem feinfühliger Sensorik harmonische Leistungsentfaltung ermöglicht. Der leise, widerstandsarm laufende Antrieb schont dank Schaltvorgangserkennung Getriebenabe oder Kettenschaltung und ist mit Freilauf wie mit Rücktritt verfügbar. Seine Masse von 3,2 kg erlaubt ein geringes Gesamtgewicht.

Akku

Bosch Power Tube Akku

PowerTube steht bei Bosch für elegant in den Rahmen integrierte Akkus. Neben Versionen mit 400, 500 und 625 Wattstunden gibt es nun mit dem PowerTube 750 einen Energiespeicher mit satten 750 Wh – optimal für lange Tagestouren und Fahrten mit Gepäck. Der neue Akku ist etwas größer und macht eine neue Rahmenkonstruktion notwendig; 400- und 500-Wh-Akku sind mit 2,9 Kilo etwas leichter und optimal fürs Touren- und Citybike.

Display

Bosch Intuvia

Mit großflächiger Anzeige, eindeutiger Kennzeichnung aller Daten und einfacher Bedienung bietet das Intuvia-Display eine optimale Lösung für Touren- und Alltagsräder. Der Tastenblock in Griffnähe stellt sicher, dass die Hände stets am Lenker bleiben; die integrierte USB-Schnittstelle erlaubt etwa das Laden eines Smartphones. Das Display ist über dem Vorbau montiert und liegt daher immer im Blickfeld.

Federgabel

Federgabel SR Suntour

Federgabeln des Fahrwerksspezialisten SR Suntour zeichnen sich durch exzellente Funktion, einfache Wartung und intuitive Einstellungsmöglichkeiten aus. Vorteile sind Robustheit, enorme Zuverlässigkeit und ein feines Ansprechverhalten. Ob anspruchsvolle Touren, Marathons oder den täglichen Einsatz abseits des Asphalts: SR Suntour hat sich zum Weltmarktführer im Bereich Federgabeln und Dämpfer etabliert und garantiert jede Menge Fahrspaß, Komfort und Sicherheit.

Sattel

Comodoro

Das Modell Comodoro wird in drei Größen angeboten. sodass jeder Fahrertyp den passenden Sattel findet. Der Hydrofoam ermöglicht, dass sich das Polster perfekt an die Anatomie des Fahrers anpasst und den benötigten Halt bietet. Kombiniert mit der Arctech Federung wird ein Maximum an Komfort für Ganztagsausflüge generiert. Die patentierte ArchTech Sattelstrebentechnologie ermöglicht eine verbesserte Flexibilität sowie eine zusätzliche Dämpfung. Außerdem minimieren die Aussparung in der Sitzfläche sowie an der Sattelbasis den Druck auf das Perineum, und erzeugen eine zusätzliche Kühlung während der Fahrt. Höchster Sitzcomfort ist garantiert.

 

Spezifikation

Einfach mal Probe fahren?

Zuletzt angesehene Artikel

RAHMENGRÖßENBERATUNG

Die richtige Rahmengröße ist die Grundlage für Komfort, Leistungsfähigkeit und dauerhaften Fahrspaß

Über unsere Größenempfehlungen finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Faktoren und Maße, die Einfluss auf die Rahmengeometrie und am Ende auf die Sitzposition und das gesamte Fahrerlebnis haben. Die Angaben in der Tabelle sind Richtwerte. Je nach Körperbau kann die individuelle Rahmengröße abweichen.